<<November 2017>>

123456789101112131415161718192021222324252627282930

Grün-Schwarze Koalition fordert Zusammenarbeit im Parlament. Erste Vorschläge des Magistrats sind Zeichen für schnelles Handeln und Grundlage für weiteres Vorgehen.

Der hauptamtliche Magistrat hat mit den jetzt vorgelegten Konsolidierungsvorschlägen ein erstes Maßnahmenpaket geschnürt, um einen ausgeglichenen Haushalt für 2017 zu erreichen. Der Verzicht auf die Landesgartenschau 2022 verringert darüber hinaus in den kommenden Jahren das Risikopotential für den Haushalt“, erklären Hildegard Förster-Heldmann, Yücel Akdeniz (beide Grüne) und Hartwig Jourdan (CDU), die Fraktionsvorsitzenden der grün-schwarzen Koalition. „Durch die Nichtbesetzung von 20 freien Stellen in der Verwaltung wird zusätzlich eine Million Euro jährlich eingespart. Eine Erhöhung der Grundsteuer ist dadurch jedoch nicht abzuwenden.“ Weiter...

verfasst am:
Mittwoch, 31. Mai 2017, 14:53:38 Uhr
zuletzt editiert:
Mittwoch, 31. Mai 2017, 14:57:56 Uhr
Login
Benutzername:
Passwort: