DER DARMSTÄDTER WEG

Grüne, CDU und Uffbasse – Kooperations-vereinbarung per Handschlag besiegelt.

Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am 16. Juni 2016 haben Grüne, CDU und die Wählervereinigung Uffbasse eine Kooperationsvereinbarung für die Legislaturperiode 2016 – 2021 besiegelt. Uffbasse sichert die Zustimmung zum Haushalt zu, mit der Maßgabe, dass für eingeplante Mittel bereits ein Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vorliegt oder vor deren Umsetzung ein solcher noch herbeizuführen ist. Desweiteren sagt Uffbasse der grün-schwarzen Koalition die Wahl und Wiederwahl von DezernentInnen zu.

Weiter...

GRÜNE und CDU: Grün-schwarze Koalition verabschiedet Maßnahmenpaket zur Integration von Flüchtlingen setzt weitere Akzente – zahlreiche Beschlüsse aus zweitägiger gemeinsamer Haushaltsklausur (06. - 07.11.2015)

„Die Koalition hat durch die erfolgreiche Haushaltskonsolidierung erstmals wieder einen Gestaltungsspielraum. Wir haben diese Möglichkeit ergriffen und gewissenhaft und verantwortungsvoll durch zurückhaltende Aufplanungen von Haushaltsmitteln mit Leben erfüllt“, erklären Hildegard-Förster-Heldmann, Yücel Akdeniz (beide GRÜNE) und Hartwig Jourdan (CDU), die Fraktionsvorsitzenden der grün-schwarzen Koalition. Weiter...

verfasst am:
Mittwoch, 18. November 2015, 16:53:50 Uhr
Tags:

Nach Haushaltsklausur - grün-schwarze Koalition führt Haushaltskonsolidierung fort - Berufsschulzentrum, Stadion und Straßensanierung in der verbleibenden Legislatur.

Nach der gemeinsamen Haushaltsklausurtagung der Koalitionsfraktionen von Bündnis90/GRÜNE und CDU am 18.04. rekapitulieren die Fraktionsvorsitzenden die Ergebnisse.

„In der außerordentlichen Sitzung wurde deutlich, dass bei den Investitionen in Kinderbetreuung, Infrastrukturmaßnahmen, Schule und Sport nicht nachgelassen wird“, erklären die Fraktionsvorsitzenden Hildegard-Förster-Heldmann, Yücel Akdeniz (GRÜNE) sowie Hartwig Jourdan (CDU). „Im Jahr 2014 hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt 67 Millionen Euro für Kinderbetreuung aufgebracht. Das heißt, es wurden für den laufenden Betrieb 36 Millionen Euro mehr bereit gestellt als noch 2010.“ Weiter...

verfasst am:
Dienstag, 28. April 2015, 10:18:50 Uhr
Tags:
Login
Benutzername:
Passwort: