Tags:  Familie Freizeit

GRÜNE und CDU zum Arheilger Mühlchen: Erfolgreiche Verhandlungen - Koalition erfreut über langjährigen Pachtvertrag.

Die Darmstädter Koalitionsfraktionen Bündnis90/GRÜNE und CDU zeigen sich anlässlich der Unterzeichnung hoch erfreut über das Ergebnis der erfolgreichen Verhandlungen zum Abschluss eines langjährigen Pachtvertrages für das Arheilger Mühlchen.
"Damit wird die Grundlage für einen dauerhaften Betrieb und damit verbundene Sanierungsmaßnahmen geschaffen", machen der Stadtverordnete Holger Siche (GRÜNE) und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Arheilger Stadtverordnete Karl-Heinz Töns (CDU) deutlich.
"Es ist gut, dass sich die Eigentümerfamilie und die Stadt auf eine lange Laufzeit einigen konnten", so Siche und Töns.

Dass sich im Zuge der Diskussion um die Zukunft des Mühlchens Bürgerinnen und Bürger bereit gefunden haben, sich für den Erhalt des beliebten Badesees zu engagieren, sei ein weiteres positives Ergebnis. Dies begrüßen die beiden Fraktionen ausdrücklich.

"Allen Unkenrufen und unsachlichen Beiträgen der letzten Monate, vor allem von der SPD, zum Trotz: Bürgermeister Rafael Reißer und Baudezernentin Brigitte Lindscheid ist etwas gelungen, wozu der Vorgängermagistrat nicht in der Lage war. Nach vielen Jahren der Unsicherheit und teils nur einjährigen Verlängerungen gibt es nun einen 20jährigen Pachtvertrag. Damit lässt sich arbeiten und auf dieser Basis können auch bislang unterlassene Sanierungen wirtschaftlich sinnvoll angegangen werden.", machen Holger Siche und Karl-Heinz Töns deutlich.

(Bild: © Silke Bogorinski/ www.pixelio.de)

Login
Benutzername:
Passwort: