GRÜNE und CDU für Aufwertung des Ortskerns von Eberstadt.

„Die geplante Ansiedelung eines Lebensmittelmarktes auf dem ehemaligen Radio Wilms-Gelände ist eine gute Ergänzung zum Eberstädter Einzelhandel und das Stadtteilzentrum. Im Zuge dieser Entwicklung sollte der Bereich der Heidelberger Landstraße von der Wartehalle bis zur Oberstraße sowohl funktional als auch gestalterisch aufgewertet und seine städtebauliche Entwicklung langfristig gesichert werden“, erklären Birgit Pörtner (GRÜNE) und Peter Franz (CDU) Koalitionssprecher für Eberstadt. Dies könne zum Beispiel durch die Umgestaltung des öffentlichen Raums mit der Neuordnung der Verkehrsflächen gebildet werden, um eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität zu erreichen.

GRÜNE und CDU bitten den Magistrat in einem Antrag, der in der nächsten Stadtverordnetenversammlung 24.07.) gestellt werde, entsprechende Maßnahmen vorzuschlagen, ergänzen Pörtner und Franz. „Wir möchten bei der anstehenden Veränderung des Geschäftsbereiches entlang der Heidelberger Landstraße die Aufenthaltsqualität vor dem Hintergrund starker Verkehrsbelastung verbessern und Möglichkeiten für eine attraktivere Gestaltung des öffentlichen Raums nutzen“, so die beiden Stadtverordneten.

Eine Anregung aus der Eberstädter Geschäftswelt laute: Die Menschen müssten Anregungen zum Verweilen erhalten, damit sie bleiben, schauen und kaufen. „Es sollen Vorschläge erarbeitet werden, die mit geringem Aufwand kurzfristig zu einer Verbesserung der Situation im zentralen Einkaufsbereich Eberstadts beitragen können“, wünschen sich die beiden Koalitionspartner. „Dabei kann auf ein vom Magistrat beauftragtes Grundlagengutachten zum Einzelhandels- und Zentrenkonzept zurückgegriffen werden, das im zentralen Bereich Eberstadts einen Kristallisationspunkt für die Bewohner des Stadtteils sieht.“

Das Gutachten sehe genügend Potenzial zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität durch Modernisierung der Einzelhandelsstrukturen, aber auch durch gestalterische Verbesserungen im öffentlichen Raum, so Pörtner und Franz abschließend.

Login
Benutzername:
Passwort: