GRÜNE Darmstadt begrüßen Entscheidung von Sozialdezernentin Akdeniz

Der Kreisverband der Grünen Darmstadt begrüßt die Entscheidung von Sozialdezernentin Barbara Akdeniz, nicht als Staatssekretärin in das Sozialministerium nach Wiesbaden zu wechseln. Im Anschluss an die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und Grünen wurde Akdeniz für diesen Posten gehandelt.

Parteisprecherin Hildegard Förster-Heldmann und Parteisprecher Ulrich Pakleppa begrüßen, dass Akdeniz sich bewusst für Darmstadt entschieden hat: „Barbara Akdeniz leistet hier in Darmstadt eine ausgezeichnete Arbeit als Dezernentin. Dass Darmstadt in Punkto Kinderbetreuung eine so herausragende Stellung in Hessen einnimmt, ist zu großen Teilen ihr Verdienst. Die Grünen Darmstadt freuen sich, dass sie ihre erfolgreiche Arbeit mit dem GRÜN-schwarzen Magistrat, dem Oberbürgermeister Jochen Partsch und der Koalition fortsetzen wird.“

Login
Benutzername:
Passwort: