Der Radschnellweg von Darmstadt nach Frankfurt nimmt Gestalt an.

Die beiden grünen Stadtverordneten Stefan Opitz und Oliver Stienen testen das erste Teilstück des Schnellwegs zwischen Wixhausen und Egelsbach, das vergangene Woche offiziell eingeweiht wurde. „Das Fahrrad und das immer beliebter werdende E-Bike sind nicht nur für Kurzpendler eine interessante Mobilitätsoption. Die richtige Infrastruktur, wie der Radschnellweg von Darmstadt nach Frankfurt, macht das Rad auch für Mittelstreckenpendler immer attraktiver.“

Am Sonntag, dem 23. Juni wird im Rahmen der Veranstaltung 'Radschnellweg live' ein Programm mit Informationen direkt am Radschnellweg angeboten.

Login
Benutzername:
Passwort: