Sommertour des sportpolitischen Sprechers Philip Krämer (Bündnis ‘90/Die Grünen)

Der sportpolitische Sprecher des Kreisvebands von Bündnis ‘90/Die Grünen Darmstadt, Philip Krämer, wird die politische Sommerpause zu einer Tour durch die Darmstädter Sportvereine nutzen. Zu diesem Zweck wurden in den letzten Tagen Einladungen an die Vereine verschickt. Das Ziel dieses Gesprächsangebotes ist es, eine enge Verknüpfung zwischen Politik und ehrenamtlich Engagierten beizubehalten. Zudem soll für die Vereinsvertreterinnen und -vertreter die Möglichkeit bestehen, ihre jeweiligen Bedürfnisse zu äußern.

„In den vergangenen sieben Jahren wurde in Darmstadt erheblich in die sportliche Infrastruktur investiert. Zudem wird den Sportvereinen durch rechtzeitiges Einbringen des Haushalts eine hohe Planungssicherheit gegeben. Nach dieser Spanne ist es aber auch mal an der Zeit, zu evaluieren, was in Darmstadt gut läuft und wo es noch besser laufen könnte.“, zeigt sich Krämer gespannt auf den Austausch.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die eine sportpolitische Frage oder Ideen für Verbesserungen auf dem Gebiet haben, sind darüber hinaus eingeladen, eine E-Mail an philip.kraemer@gruene-darmstadt.de zu schreiben. Die Darmstädter Politik zeichnet sich durch Dialog und Kommunikationsbereitschaft aus, was auch für das Feld des Sports gelten soll.

Login
Benutzername:
Passwort: